„Future City“ – neue EBS Business-Studierende starten mit dreiwöchigem Onboarding Project

Das Onboarding Project der EBS Universität ging zum Beginn des Herbstsemesters 2019 unter der inhaltlichen Führung des Real Estate Institutes in eine erfolgreiche zweite Runde: Für die Erstsemester des Studiengangs Bachelor in Business Studies drehte sich in drei intensiven ersten Wochen alles rund um das Immobilienthema  „Future City“. Gleich von Tag 1 an tauchten die…

Neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter am Real Estate Institute: Elmar Lang

Seit September 2019 ist Elmar Lang als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am EBS Real Estate Management Institute tätig. In seiner Forschungstätigkeit untersucht er die Auswirkungen des Niedrigzinsumfeldes auf Immobilienmärkte. Dabei unterscheidet er Rendite- und Risikofaktoren in einer empirischen Analyse verschiedener Städte. Elmar Lang absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann während er parallel ein Bachelor-Fernstudium im…

GRI Club Conference in Frankfurt 08. – 09.05.2019

Am 08. und 09.05.2019 machten sich Studierende und Doktoranden auf den Weg nach Frankfurt zur GRI Club Conference. Keyplayer und Führungskräfte aus der Immobilien- und Infrastrukturbranche gingen in kleinen Diskussionsgruppen folgenden Fragen nach: Sind Core Immobilien immer noch attraktiv oder sind die konjunkturellen Anforderungen zu stark? Sind off-market Deals die Zukunft? Geht Kapital- und Zinswachstum…

HEUER Dialog zum Thema Stadtentwicklung in Frankfurt 21.03.2019

Im Rahmen des Heuer Dialogs in den Räumlichkeiten der Frankfurter Sparkasse drehte sich alles um das Thema Wohnen: „Stadtentwicklung Konkret: Nachverdichtung, Flächenaktivierung und neue Standorte“ und die Frage, wieviel innovativer wir sein können. Im Dialog wurden sich verändernde Lebensbedürfnisse diskutiert und unterschätzte Baulandpotentiale erörtert. Die Fragen nach sinnvoller Preispolitik für die Mittelschicht, nach Vernetzung der…

EBS Onboarding Project 2019 „Future City“: Ein perfekter Studienstart unterstützt durch namhafte Real Estate Partner 26. August – 13. September 2019

Pacepunkte, Pitch, Credit Points und Curriculum: Willkommen im akademischen Wörterdschungel! Jedes Jahr strömen mehrere Hunderttausend Erstsemester an deutsche Universitäten. Nicht nur Fachbegriffe und Fragen zum Studentenleben lauern auf die Studierenden, sondern auch die Unsicherheit des Studiums beschäftigt zahlreiche Studierende: Um was genau geht es in meinem Studium? Wie kann ich mir die nächsten drei Jahre…

Neue Doktorandin am EBS Real Estate Management Institute

Seit dem 1. Februar 2019 verstärkt Ricarda Haffki als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin das EBS Real Estate Management Institut im Bereich Investment & Finance. Sie hält einen Bachelor of Arts in BWL, den sie parallel zu ihrer Ausbildung als Immobilienkauffrau (IHK) abschloss. Daraufhin folgte ein Master of Science in Wirtschaftspädagogik an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg.…

ImmoEBS – ImmobilienForum in Berlin 13. und 14. Juni 2019

Beim jüngsten Treffen des Alumni-Vereins ImmoEBS in Berlin nahmen Vertreter der EBS Executive School und des Real Estate Management Institutes teil. Sie vermittelten aktuelle Einblicke in Lehre und akademischen Alltag an der Alma mater und nahmen am Immobilienforum unter dem Motto „Wertschöpfung 4.0“ teil. Im Fokus standen Smart City, flexible Flächengestaltung, BIM und dessen Umsetzungstücken…

Berufung von Prof. Dr. Hennig in den Vorstand des Real Estate Brand Clubs

Der REAL ESTATE BRAND CLUB ist die Plattform der starken Marken in der Immobilienwirtschaft. Als Thinktank für Markenentscheider sowie als Zukunftswerkstatt zur Förderung und Stärkung von Markenentwicklung- und führung setzt der REAL ESTATE BRAND CLUB Akzente in der Immobilienbranche. Es ist mir eine große Freude, Frau Prof. Dr. Kerstin Hennig für den Vorstand des REAL ESTATE BRAND CLUB gewonnen zu…