Real Estate Doktorandenkolloquium 01. April 2019

Im Rahmen des interdisziplinären Doktorandenkolloquiums am EBS Real Estate Management Institute stellt der wissenschaftliche Nachwuchs regelmäßig seine wissenschaftlichen Leistungen vor. Die vier Doktorandinnen und Doktoranden Florian Schüßler, Nils Neukranz, Ricarda Haffki und Katharina Oetken präsentierten an diesem Tag ihre Arbeiten in Kurzvorträgen und nutzten die wertvolle Gelegenheit zum fachübergreifenden Austausch mit dem interdisziplinären Publikum. Das…

Erfolgreiche Promotion von Nicolas Julian Seyler 29. Mai 2019

Neben den Studiengängen der Aus- und Weiterbildung gibt es die Möglichkeit für Hochschulabsolventen, am EBS Real Estate Management Institute ein Promotionsstudium aufzunehmen. Forschungsschwerpunkte wie Real Estate Investment & Finance, Real Estate Innovation & Entrepreneur and Ledership, Urban Concepts, Real Estate Development & Asset Management und Real Estate Law & Capital Partners sind innovative und nachhaltige…

Jan Hendrik Lukowski gewinnt Doktorandenpreis in Paris 3. – 6. Juli 2019

Die European Real Estate Society (ERES) würdigte mit ihrem jährlich verliehenen „Best PhD Paper Award“ Anfang Juni Jan Hendrik Lukowski mit seiner Arbeit zum Thema Impact of Large-scale Residential Construction Projects on Land Values. Die ERES-Konferenz ist eine der wichtigsten wissenschaftlichen Immobilienkonferenzen weltweit und fand in diesem Jahr auf dem Pariser Campus der ESSEC Business…

EBS im Fachbeirat zur HotelReturn 2019: Erfolgreiche Konferenzpremiere in Frankfurt 06. Juni 2019

Die spezifischen Detailanforderungen von Hotelimmobilien aus Investorenperspektive waren Thema der ersten HotelReturn-Konferenz des Fondsforums. Zahlreiche institutionelle Hotel- und Anlegerunternehmen waren Anfang Juni der Einladung ins Kempinski gefolgt, um zukünftige Anforderungen an Hotel-Deals, Hotelkalkulationen sowie Auswirkungen von Hotelimmobilien auf das Immobilienportfolio zu diskutieren. Prof. Dr. Kerstin Hennig vom EBS Real Estate Management Institute moderierte die Podiumsdiskussion…

Internationale Impulse: Wissenschaftlicher Gastvortrag von Prof. John Glascock 28. März 2019

Im März 2019 besuchte der international renommierte Immobilienwissenschaftler Prof. John Glascock die EBS Universität und die EBS-Community hatte Gelegenheit, einem spannenden Impulsvortrag über nationale und internationale Immobilienmärkte zu lauschen. Insbesondere verdeutlichte er dem Publikum, welche Potentiale in den deutschen Metropolen für Investoren schlummern und gab nachhaltige Denkanstöße. Glascock ist seit September 2007 Visiting Professor für…

EBS Doktoranden präsentieren bei der AREUEA-Konferenz in Mailand 24.-26. Juni 2019

Prof. Dr. Kerstin Hennig, Leiterin des Institutes, nahm gemeinsam mit zwei Doktoranden am jährlich stattfindenden internationalen Forum der American Real Estate and Urban Economics Association (AREUEA) in Mailand an der renommierten Università Bocconi teil. Es ist eine der weltweit führenden Konferenzen der Immobilienforschung und -bildung. 1964 auf der Tagung der Allied Social Science Association in…

Innovationsbarometer 2019: Digitalisierung nur mit Qualifizierung erfolgreich 7. März 2019

Im Rahmen einer qualitativen Expertenbefragung wurde für das Innovationsbarometer die Lage der Immobilienwirtschaft im Hinblick auf die Frage nach dem aktuellen Transformationsdruck untersucht. Erstmalig wurden auch PropTech-Start-ups aus dem B2B-Bereich in die Untersuchung aufgenommen. Dadurch eröffnet sich ein vertiefender Blickwinkel, wie es aktuell um die Innovationstreiber in der deutschen Immobilienwirtschaft bestellt ist. Neben dem Transformationsdruck…

„Real I.S. Innovation Award 2019“ – Studierende der EBS Universität entwickeln neue Geschäftsmodelle für die Immobilienwirtschaft 24. Mai 2019

Gleich zwei Projekte waren beim diesjährigen Real I.S. Innovation Award erfolgreich und erhielten in den Kategorien „Best Start-up NEXT“ und „Best Start-up NOW“ ein Preisgeld von je 1.000 Euro. 30 Studierende des Bachelor-Kurses „Real Estate Innovation & Entrepreneurship“ am Real Estate Management Institute (REMI) erarbeiteten hierfür innovative Konzepte. Bei den beiden Sieger-Konzepten handelt es sich…

Field Trip ins Tech Quartier, Frankfurt: Real Estate Innovation Kurs 17. Mai 2019

29 Studierende des Kurses „BSc Real Estate Innovation and Entrepreneurship“ begaben sich im Mai auf einen Field Trip nach Frankfurt ins Tech Quartier. Blackprint Booster (Geschäftsführerin Sarah Schlesinger) moderierte durch den Tag und gab spannende Denkanstöße zu den Herausforderungen einer so dynamischen, digitalen, neuen Welt. Nach einer kurzen Führung durch den innovativen und kreativen „working…

Master-Studierende präsentieren Abschlussarbeiten zum Hamburger „Hammerbrooklyn“-Projekt bei Noerr LLP in Düsseldorf 8. März 2019

In wissenschaftlichen Abschlussarbeiten schlummern oftmals Ideen, die nicht in Schubladen verschwinden sollten, sondern enorm innovatives Potenzial enthalten. Und an innovativen Ansätzen und Ideen mangelte es den Studierenden des Masterstudiengangs mit dem Schwerpunkt „Real Estate Development“ nicht, als sie sich Gedanken zu einem Gestaltungskonzept für den 2. Bauabschnitt des „Hammerbrooklyn“-Projekts an der Elbe in Hamburg gemacht…