Erfolgreiche Promotion von Nicolas Julian Seyler 29. Mai 2019

Neben den Studiengängen der Aus- und Weiterbildung gibt es die Möglichkeit für Hochschulabsolventen, am EBS Real Estate Management Institute ein Promotionsstudium aufzunehmen. Forschungsschwerpunkte wie Real Estate Investment & Finance, Real Estate Innovation & Entrepreneur and Ledership, Urban Concepts, Real Estate Development & Asset Management und Real Estate Law & Capital Partners sind innovative und nachhaltige…

EBS Onboarding Project 2019 „Future City“: Ein perfekter Studienstart unterstützt durch namhafte Real Estate Partner 26. August – 13. September 2019

Pacepunkte, Pitch, Credit Points und Curriculum: Willkommen im akademischen Wörterdschungel! Jedes Jahr strömen mehrere Hunderttausend Erstsemester an deutsche Universitäten. Nicht nur Fachbegriffe und Fragen zum Studentenleben lauern auf die Studierenden, sondern auch die Unsicherheit des Studiums beschäftigt zahlreiche Studierende: Um was genau geht es in meinem Studium? Wie kann ich mir die nächsten drei Jahre…

Neue Doktorandin am EBS Real Estate Management Institute

Seit dem 1. Februar 2019 verstärkt Ricarda Haffki als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin das EBS Real Estate Management Institut im Bereich Investment & Finance. Sie hält einen Bachelor of Arts in BWL, den sie parallel zu ihrer Ausbildung als Immobilienkauffrau (IHK) abschloss. Daraufhin folgte ein Master of Science in Wirtschaftspädagogik an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg.…

ImmoEBS – ImmobilienForum in Berlin 13. und 14. Juni 2019

Beim jüngsten Treffen des Alumni-Vereins ImmoEBS in Berlin nahmen Vertreter der EBS Executive School und des Real Estate Management Institutes teil. Sie vermittelten aktuelle Einblicke in Lehre und akademischen Alltag an der Alma mater und nahmen am Immobilienforum unter dem Motto „Wertschöpfung 4.0“ teil. Im Fokus standen Smart City, flexible Flächengestaltung, BIM und dessen Umsetzungstücken…

Nachlese zum EBS Executive Master

  Die Nachfrage war enorm: Der 7. Jahrgang des Master in Business mit den drei Spezialisierungen Real Estate, Real Estate Investment sowie Finance sowie Wealth Management ist am 28. Februar 2019 mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von über 80 Masterstudenten erfolgreich gestartet. Das berufsbegleitende betriebswirtschaftliche (Teilzeit-)Master-Programm eröffnet mit seinem Studienkonzept herausragende Perspektiven für eine internationale Karriere. Fach-…

Die beiden jüngsten Mitglieder unseres EBS Executive School-Produktportfolios

Strategisches Management & Geschäftsmodellinnovation (Start: 06. September 2019) Die meisten Strategien scheitern an der Umsetzung – das ist nicht neu – aber in Zeiten, die durch Wandel, Komplexität und Unsicherheit bestimmt sind, ist agile Strategiearbeit und Umsetzungskompetenz mehr denn je gefragt. Schon Jack Welch attestierte der Wandlungs- und Lernfähigkeit von Organisationen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Aber…

EBS Universität gründet mit der EBS Executive School eine dritte Fakultät

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht begegnet den rasant fortschreitenden Herausforderungen im Rahmen der digitalen Transformation und weiterer Megatrends mit der Gründung einer dritten Fakultät, der EBS Executive School. Sie unterstützt Entscheider mit berufsbegleitenden Weiterbildungsprogrammen. Darüber hinaus gibt sie ihnen auf Basis aktueller Universitätsforschung in den Bereichen Wirtschaft und Recht das Rüstzeug, um in…

Jan Hendrik Lukowski gewinnt Doktorandenpreis in Paris 3. – 6. Juli 2019

Die European Real Estate Society (ERES) würdigte mit ihrem jährlich verliehenen „Best PhD Paper Award“ Anfang Juni Jan Hendrik Lukowski mit seiner Arbeit zum Thema Impact of Large-scale Residential Construction Projects on Land Values. Die ERES-Konferenz ist eine der wichtigsten wissenschaftlichen Immobilienkonferenzen weltweit und fand in diesem Jahr auf dem Pariser Campus der ESSEC Business…

EBS im Fachbeirat zur HotelReturn 2019: Erfolgreiche Konferenzpremiere in Frankfurt 06. Juni 2019

Die spezifischen Detailanforderungen von Hotelimmobilien aus Investorenperspektive waren Thema der ersten HotelReturn-Konferenz des Fondsforums. Zahlreiche institutionelle Hotel- und Anlegerunternehmen waren Anfang Juni der Einladung ins Kempinski gefolgt, um zukünftige Anforderungen an Hotel-Deals, Hotelkalkulationen sowie Auswirkungen von Hotelimmobilien auf das Immobilienportfolio zu diskutieren. Prof. Dr. Kerstin Hennig vom EBS Real Estate Management Institute moderierte die Podiumsdiskussion…