EBS Real Estate die 1. Wahl für das Studium der Immobilienwirtschaft

Gute Gründe für Ihr Studium an der EBS

Die Studenten und Postgraduierten bzw. Alumnis sind lebenslang miteinander verbunden. Das Netzwerk hat eine Qualität, wie man es sonst nur von klassischen studentischen Verbindungen her kennt. Man schätzt sich bei uns und die Alumnis sind von Beginn an Mentoren und starke Förderer jedes einzelnen Studenten bis zu dessen Berufseinstieg, den späteren Karriereschritten und darüber hinaus.

An der EBS studieren Sie auf internationalem Niveau und in einer international geprägten Umgebung, deshalb finden sämtliche Vorlesungen und Veranstaltungen selbstverständlich komplett auf Englisch statt.

Sie sammeln internationale Erfahrung an einigen der besten Hochschulen weltweit. Denn ein Auslandssemester an einer unserer rund 230 Partnerhochschulenist fester Bestandteil Ihres Studiums.

Sie profitieren von hoher Lernqualität mit Praxisnähe:In kleinen Gruppen mit regelmäßigem Praxisbezug und zahlreichen Fallstudien erzielen Sie optimale Lernerfolge.

Ein Studium an der EBS zahlt sich bereits zu Beginn Ihrer Karriere aus. Das mittlere Einstiegsgehalt unserer Master-Absolventen beträgt 64.000 Euro (Employment Report 2017).

86% der Absolventen erhalten während des Studiums oder bis spätestens 3 Monate nach dem Abschluss ihr erstes Jobangebot (Employment Report 2017).

In nur 4,5 Jahren erwerben Sie den EBS Bachelor und den EBS Master. Bei einer Studiendauer von insgesamt fünf Jahren erwerben Sie zudem einen dritten,  internationalen Abschluss.

Sie studieren an einer der besten Immobilien-Universitäten weltweit. Der EBS Master of Science in Real Estate belegt 2018 unter den weltweit besten 100 “Real Estate Management”-Programmen weltweit Platz 2 und den 1. Platz in Europa.

Die EBS Real Estate Management Institute ist die Wiege der deutschen Immobilien-Ökonomie. 1990 wurde hier der erste Studiengang für Immobilienwirtschaft angeboten.

Schon während des Studiums profitieren Sie von unserem Netzwerk an hochattraktiven Firmenpartnern. Wir vermitteln Kontakte und Praktika in führende Immobilienunternehmen. Dazu gehören auch unsere aktuellen Förderer wie Art Invest, CBRE, Deka, d.i.i., Dr. Schrobsdorff & Dr. Herrmann, DWS, DZ HYP, ECE, Heussen  Rechtsanwaltsgesellschaft, La Francaise, MOMENI, Noerr, Real I.S.. Zudem erhalten Sie konkrete Jobangebote und Hilfe beim Karrierestart von unserem Career Service.

Auf einen Blick: Bachelor in Business Studies

Hervorragende Betriebswirte sind in Europa und auf der ganzen Welt gefragt. An der EBS Universität lernen Sie, intellektuelle Herausforderungen zu meistern, im globalen Wettbewerb zu bestehen und den Führungsaufgaben in einem Umfeld von Ungewissheit und Volatilität erfolgreich zu begegnen.

  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Schwerpunkt: Internationale Betriebswirtschaft, mit Real Estate Fokus im 5./6. Semester mit den Modulen:
    • BSc Elective Real Estate Principles
    • BSc Elective Real Estate Investment & Finance
    • BSc Elective Real Estate Innovation & Entrepreneurship
  • Beginn: Jährlich zum Wintersemester
  • Studiendauer: 6 Semester
  • Erreichbare ECTS: 210 Punkte
  • Investment: 43.085 Euro
  • Finanzierungsmöglichkeiten: Stipendien // Bildungsfonds // Finanzierung
  • Rankings:
    • WirtschaftsWoche Hochschulranking 2018
      Platz 7 Betriebswirtschaftslehre in Deutschland
    • U-Multirank Business Studies Vergleich 2017
      Spitzenwerte weltweit
    • CHE Hochschulranking 2017 // BWL Bachelor-Universitäten in Deutschland
      Spitzengruppe In allen Kategorien

Bewerbung & weiter Informationen unter:

 

Bachelor in Business Studies

Auf einen Blick: Master in Real Estate

Starke Nachfrage nach “Real Estate”-Spezialisten – Den Absolventen des Master in Real Estate stehen vielfältige Karrierechancen in einer der größten und wichtigsten Branchen offen: Die Immobilienwirtschaft vereinigt etwa 20% aller Unternehmen und 10% aller Erwerbstätigen der bundesdeutschen Wirtschaft.

  • Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
  • Doppelabschluss: möglich plus ein weiteres Semester
  • Schwerpunkt: Real Estate mit den Modulen:
    • MSc Real Estate Valuation
    • MSc Real Estate Tax & Law
    • MSc Real Estate Economics
    • MSc Real Estate Finance
    • MSc Real Estate Investment
    • MSc Real Estate Development
    • MSc Advanced Real Estate Management
  • Beginn: Wintersemester
  • Studiendauer:
    · Regular Track: 20 Monate
    · Accelerated Track: 16 Monate
  • Erreichbare ECTS:
    · Regular Track: 120 Punkte
    · Accelerated Track: 90 Punkte
  • Investment: 26.040 Euro
  • Finanzierungsmöglichkeiten: Stipendien // Bildungsfonds // Finanzierung
  • Rankings:
    • Top 2018 // Eduniversal Best Masters – Real Estate Management (Construction)
      Platz 1 in Deutschland und Platz 2 im Global Ranking
    • WirtschaftsWoche Hochschulranking 2018
      Platz 7 Betriebswirtschaftslehre in Deutschland
    • U-Multirank Business Studies Vergleich 2017
      Spitzenwerte weltweit
    • CHE Hochschulranking 2017 // BWL Bachelor-Universitäten in Deutschland
      Spitzengruppe In allen Kategorien

Bewerbung & weiter Informationen unter:

 

Master in Real Estate